Schulentwicklung

 

Begabungsförderung und Begabungsentwicklung sind mit Schulentwicklung untrennbar verbunden.

Gerade in unserer Schule wir das Wort "Entwicklung" groß geschrieben. Genauso wie die Schule als "Schulversuch" gilt; so entwickelt sie sich jedes Jahr weiter: Fächer werden neu koordiniert, Lerninhalte verbessert, neue Rahmenbedingungen geschaffen, das Kurssystem verbessert. Die Sir Karl Popper Schule ist also eine Schule, die aus sich selbst lernt. Das Lehrteam ruft daher regelmäßig Konferenzen ein. Um diese Weiterentwicklung am Besten vollziehen zu können, werden im so genannte "Popper Forum" Lehrer, Schüler als auch Eltern eingeladen sich an einen Tisch zu setzen und über aktuelle Probleme zu diskutieren.

Lesen Sie zu diesem Thema auch:
Das Popper-Forum

Vorwärts

Sir-Karl-Popper-Schule
Wiedner Gürtel 68, 1040 Wien
Kontakt + Impressum