MINT-Gütesiegel

18.05.2017: 

Am 2. Mai wurde dem Wiedner Gymnasium und der Sir Karl Popper Schule das MINT-Gütesiegel des Bundesministeriums für Bildung verliehen.


Zurück

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die im Rahmen der Schulentwicklung mit verschiedenen Maßnahmen innovativen und begeisternden Unterricht in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen fördern und umsetzen. Das Gütesiegel wurde durch ein Gremium von Expertinnen und Experten auf Basis der Bewerbungen an ausgewählte Schulen verliehen. Die Bewertung erfolgt anhand einer Reihe an Vergabekriterien, z.B. der MINT-Schwerpunktbildung ist im Schulprogramm/Profil formuliert und wird durch verschiedene organisatorische Maßnahmen gefördert oder anwendungsorientiertes, praxisnahes und forschendes Lernen in den MINT-Fächern.

Sir-Karl-Popper-Schule
Wiedner Gürtel 68, 1040 Wien
Kontakt + Impressum